News-Archiv

Diese Neuerungen im Strassenverkehr gelten 2023

2023 treten diverse Neuerungen im Strassenverkehr in Kraft. Am 1. Januar treten das Veloweggesetz und ein einfacheres Verfahren bei der Einführung von Tempo 30-Zonen in Kraft. Gleichzeitig gelten ab Neujahr Anpassungen bei Arbeitsmotorwagen und eine verbesserte Partikel-Messung bei Dieselfahrzeugen. Am 1. April treten sodann diverse Anpassungen bei den

L-drive Schweiz geht gegen Plattformen vor

Plattformen, die «Fahrbegleitern» einen scheinbar lukrativen Nebenverdienst anbieten, sollen rechtlich bekämpft werden. Dies hat der Vorstand von L-drive Schweiz entschieden.

Report der BFU Sinus 2022: 3 von 5 schweren Unfällen auf zwei Rädern

Die Unfallzahlen in der Schweiz haben sich während vieler Jahrzehnte positiv entwickelt; in den letzten Jahren hat jedoch die Zahl der Getöteten und Schwerverletzten stagniert, statt dass sie gesunken ist. Lenkerinnen und Lenker von Motorrädern, E-Bikes und Velos machen inzwischen drei von fünf schweren Personenschäden aus, wie der Sinus 2022 der BFU zeigt.

L-Profis: Social-Media-Generator für Fahrschulen – Wettbewerb im BLICK

Die Kampagne «L-Profis» bietet allen Fahrlehrern jetzt die Möglichkeit, mit Hilfe eines Bild-Generators Posts für die eigene Fahrschule (z.B. für Gratulationen) im Kampagnen-Look zu erstellen. Zudem hat BLICK, Medienpartner der Kampagne, letzte Woche einen Wettbewerb lanciert.