News-Archiv

Mobility Forum wird digital durchgeführt

Um die Übertragung der Corona-Infektionen zu minimieren, hat der Regierungsrat des Kantons Bern umfassende Massnahmen beschlossen. Unter anderem sind Veranstaltungen mit mehr als 15 Personen untersagt. Davon betroffen ist auch das Mobility Forum vom 5. November 2020, welches digital durchgeführt und mit einem Live-Streaming übertragen wird.

Mobility Forum vom 05.11.2020 in Bern

«Verantwortung und Mobilität» stehen im Fokus des Mobility Forum. Der für aktive Fahrlehrer/-innen kostenlose Anlass wird im zweiten Teil mit Informationen über die bevorstehenden Änderungen des Strassenverkehrsrechts ergänzt.

Mobility Forum: Veränderungen sind im Gange

Die alternativen Antriebstechnologien standen im Zentrum des Fachkongresses Mobility Forum. Fazit: Die Mobilität und mit ihnen Nutzfahrzeuge und Automobile durchlaufen aktuell gerade einen riesigen Veränderungsprozess. Die Referate sind hier online.

Ausgebucht! mit über 300 Teilnehmenden

Der Fachkongress des Schweiz. Fahrlehrerverbandes SFV vom 14.11.2019 in Bern (Mobility Forum) zu den alternativen Antriebstechnologien ist mit über 300 Anmeldungen ausgebucht.

Fachkongress zu alternativen Antriebstechnologien

An der transport-CH in Bern stehen am 14.11.2019 die alternativen Antriebstechnologien im Zentrum eines Fachkongresses. An diesem vom Schweiz. Fahrlehrerverband SFV gemeinsam mit dem Mobility-Forum (www.mobility-forum.org) organisierten Anlass geben hochrangige Experten Einblick in die laufenden Entwicklungen.